Sie möchten die Stadt Bourg-en-Bresse und ihr reiches architektonisches Erbe entdecken. Mit Onepark können Sie Ihr Fahrzeug sicher auf einem zuverlässigen Parkplatz parken .

Lage von Bourg-en-Bresse

Die Stadt Bourg-en-Bresse liegt im Departement Ain, in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Es liegt in der Ebene von Bresse.

Geschichte von Bourg-en-Bresse

Im Jahr 1250 wurde Bourg-en-Bresse um 1250 in den Rang einer freien Stadt erhoben. Dank seiner Bestimmung, verbunden mit der des Hauses Savoyen, gewann Bourg-en-Bresse an Bedeutung. Zu Beginn des 15. Jahrhunderts wurde diese Stadt von den Herzögen von Savoyen zur Hauptstadt der Bresse gewählt. 1535 wurde die Stadt von den Franzosen eingenommen, dann von Herzog Emmanuel-Philibert von Savoyen abgegeben und in eine Festung umgewandelt. 1601 wurde es durch den in Lyon unterzeichneten französisch-savoyischen Vertrag an Frankreich abgetreten.

Besonderheiten von Bourg-en-Bresse

Als Hauptstadt der Ain ist die Stadt Bourg-en-Bresse vor allem für ihr königliches Kloster Brou bekannt, ein Meisterwerk der gotischen Kunst. Neben diesem architektonischen Juwel besitzt die Stadt viele Denkmäler, die von ihrer reichen Vergangenheit zeugen. In seinem historischen Zentrum entdecken Sie unter anderem seine alten Fachwerkhäuser wie das Hinfahrtrrevod-Haus oder die Co-Kathedrale Notre-Dame de l'Annonciation . Die Stadt hat auch einen städtischen Freizeitpark mit Spielplätzen, Schwimmen und vielem mehr.

Machen Sie sich keine Sorgen mehr, Ihr Auto in Bourg-en-Bresse zu parken und Ihr Leben mit Onepark zu vereinfachen, indem Sie sichere Parkplätze reservieren.

Parkhaus in der Stadt Bourg-en-Bresse

Um Ihnen den Zugang zu Ihrem Parkplatz in Bourg-en-Bresse zu erleichtern, sendet Onepark Ihnen nach der Reservierung eine Bestätigungsemail mit allen notwendigen Informationen.